McCANN ERICKSON

Seit 1912 lebt McCann „Truth Well Told“, den Glauben an die Wahrheit.

Dieser Glaube liegt all unserer Arbeit zu Grunde.

Das bedeutet zum einen, dass wir die Wahrheit als zentrales Element aller Kommunikation ansehen. Eine mit außergewöhnlichen Mitteln erzählte Wahrheit ist das stärkste Instrument im Kampf um Marktanteile und Geschäftsentwicklung. Zum anderen bedeutet das, dass der gesamte Arbeitsprozess der McCann auf dem Finden von Wahrheiten in Produkten, der Konsumentenmeinung sowie in der Kommunikation zwischen Konsument und Produkt beruht.

Truth Well ToldResearch, Strategie und deren Umsetzung in Kommunikation sind also grundlegend darauf ausgerichtet, die Wahrheiten, die „Truth“, in Markt- und Markenvorteile, also Geschäft für unsere Kunden, zu transformieren.

Wir glauben, dass diese Wahrheiten die ultimative Basis für authentische Ideen sind. Es sind diese Wahrheiten, an die die Menschen glauben. Wahrheiten, die die Menschen aufnehmen, in ihr Leben integrieren, für die sie einstehen und denen sie treu bleiben. Und mit ihnen die Marken, die für diese Wahrheiten stehen.

Ideen, die aus Wahrheiten geboren werden, haben die Kraft, die Beziehung zwischen Menschen und Marken positiv zu beeinflussen, diese zu entwickeln und zu neuen Horizonten zu führen.

Marken ganzheitlich zu betrachten und zu führen, sie mit Wahrheiten zu inspirieren und ihnen Innovationskraft zu geben, kurz: echte Marken- und Marktwerte zu erschaffen, das ist das Ziel von McCann.

Von der strategischen Markenbetreuung bis zur Entwicklung komplexer Technologieplattformen, von der Produktentwicklung bis hin zu neuen Businessmodellen. McCann Erickson war schon immer mehr als eine Werbeagentur.

Schon zu einer Zeit, in der sich die Werbeagenturen selbst erfunden haben – all die kreativen Hotshops, die Netzwerke, die Marketing­holdings –, hat McCann bereits eine herausragende Rolle gespielt. Wir waren noch nie „nur dabei“, sondern haben immer mittendrin die weltweite Werbeindustrie mit definiert.

Die McCann von heute entspringt aus der Fusion zweier führender Agenturen in New York: der H. K. McCann Company, die 1912 bereits als Kreativagentur mit der „Truth Well Told“-Philosophie arbeitete, und der Erickson Company von 1902. Zwei Agenturen, die den Pioniergeist ihrer Zeit nicht nur nutzten, um etwas Großes daraus zu entwickeln, sondern ihn zur DNA ihres Unternehmens wachsen ließen.

Das McCann Erickson Netzwerk wurde schnell zu einem der größten weltweit und war Vorreiter für international koordiniertes und integriertes Arbeiten auf allen fünf Kontinenten. McCann führte schon in den 50er und 60er Jahren des letzten Jahrhunderts Meilen­steine der Markenkommunikation ein – die Public Relation etwa oder die Sales Promotion.

Die „Interpublic Group of Companies“, die McCann-Holding sozusagen, war die erste Agentur-Holding der Welt. Sie diente wieder dazu, zahlreiche Innovationen im Markt zu etablieren. Die ersten spezialisierten Agenturen, z.B. für B2B-Marketing oder auf Frauen fokus­siertes Marketing, entstanden genauso wie Creative Boutiques.

So wurde McCann von seinen Anfängen vor über 100 Jahren bis heute eines der prägendsten, einflussreichsten und erfolgreichsten Agenturnetworks der Welt. Und mit McCann sind viele Kunden, Marken und Kampagnen weltweit erfolgreich und berühmt geworden.

Der Glaube und der Markenkern der McCann sind dabei stets derselbe geblieben und werden das auch in Zukunft bleiben. Wir glauben an „Truth Well Told.“

DIE McCANN WORLDGROUP

McCann Worldgroup LogoMcCann Erickson unterhält 180 Standorte in über 120 Ländern und hat ein Kunden­port­­folio, das viele der herausragenden globalen Marken enthält. Die Agentur ist eine Unit der McCann Worldgroup.

Die McCann Worldgroup schafft Marketinglösungen mit Mehrwert. Wir glauben an die Kraft, mit Wahrheiten Marken zu transfor­mie­ren, sie für das Bestehen im Markt fit zu machen und ihnen Innovationskraft für die Zukunft zu geben. Das Unternehmen umfasst ein gemeinschaftliches Portfolio der „klassenbesten“ IPG-Agenturen, die besonderen Wert auf Kreativität, Innovation und Leistung legen. Dazu gehören: McCann Erickson (das weltgrößte Werbeagenturnetzwerk), MRM//McCann (Digitales Marketing/Relationship Management), McCann Enterprise (Strategic Branding), McCann Health (Professional/dtc Communications), Craft Worldwide (Global Production), UM (Media Management), Weber Shandwick (Public Relations) und FutureBrand (Consulting/Design).