McCANN NEWS

Maybelline New York und McCann starten den „Make-Up Express“

Düsseldorf, 05.12.2014

Heute um 18 Uhr startet auf PRO7 die erste Folge des „Make-up Express“ von Maybelline New York. Darin überrascht Dounia Slimani, Beauty Expertin und millionenfach geklickter YouTube-Star, ein Mädchen, das sich für ein besonderes Event perfekt stylen möchte. Die Idee der Serie ist, dass eine ahnungslose Kandidatin, von Verwandten oder Freunden heimlich vorgeschlagen, von Slimani im „Make-Up Express“ zu Boris Entrup in die Maybelline New York Make-Up School gefahren und dort für das Event perfekt gestyled wird. Zwar sind die ersten Folgen noch scripted, aber ab sofort kann der Make-Up Express als ein festes Element von Maybelline New York von jedem online bestellt werden und weitere Folgen können entstehen.

Die neue Serie wird an fünf Terminen im Dezember laufen. Dabei wird ein Cutdown von 90 Sekunden im TV gezeigt, während sich die Zuschauer die Folge in voller Länge unter maybelline.de/makeupexpress anschauen können. Dort erhalten sie auch Tipps zu dem Make-Up Look und dem Outfit, die im Video gezeigt werden, sowie Schminkvideos, eine Beautypedia, einen Produkt- und Look-Finder, sowie ein Händlerverzeichnis.
Idee und Konzept der Kampagne stammen von SevenOne Media, das integrierte Real-Time Format und die kreative Kampagnenumsetzung kommt von McCann und MRM//McCann. Gedreht wurden die Spots mit Red Seven in Düsseldorf und Köln. Regisseur ist Tim Neiser. Die Online-Aktion wird durch eine Displaykampagne ergänzt und durch eine true-view Mechanik unterstützt.

„Der Make-Up Express bringt den New York Style und die Maybelline Make-Up School zu den Menschen in die deutschen Metropolen,“ sagt Elke Klinkhammer, CCO der McCann Deutschland, „das macht die Marke Maybelline New York real und erlebbar.“