McCANN NEWS

„Starte etwas Neues“ – Neue Dachmarken-Kampagne für Mastercard von McCann Worldgroup mit TVC

Frankfurt, 25.09.2018

Frankfurt am Main, 25.09.2018. „Starte etwas Neues – Start something Priceless“ – lautet die neue 360° Kampagne für Mastercard von McCann Worldgroup in Deutschland, die ab sofort im TV, Social Media und digital zu sehen sein wird. Das internationale Technologieunternehmen im Zahlungsverkehr bietet mehr Flexibilität durch mobiles Bezahlen. Der TV-Spot zeigt, wie unbezahlbare Momente mit Mastercard den großen Unterschied machen. Er wird auf allen reichweitenstarken Sendern und digitalen Kanälen zu sehen sein.

Mitten in der Nacht wird ein Vater von seinem weinenden Sohn aus dem Schlaf gerissen. Statt zu füttern oder auf den zu Arm nehmen, mal was Neues ausprobieren: Schlüssel, Handy, ab ins wiegende Auto. So kann Mama weiterschlafen.
Und der Plan geht auf. Als der Kleine langsam wieder eindöst, beschließt der Vater, sich einen Kaffee zu gönnen. Am Drive-through dann das böse Erwachen: Portemonnaie vergessen! Aber Mastercard bietet die Lösung: Mit seinem Smartphone kann der Vater ganz einfach bargeldlos zahlen. Handy an das Kassenterminal halten, beep und fertig. Der Sohn schläft, der Vater kann den Kaffee genießen: Priceless!
Glücklich geht die Fahrt dann weiter. Weil der Junge schläft, setzt Papa seine Einkaufstour fort. Auch ein Glas Gewürzgurken zahlt er wieder ganz einfach mit dem Smartphone. Denn zuhause wartet schon die schwangere Mama: „Starte etwas Neues – Start something Priceless.“
Der TVC ist Teil einer umfassenden Kampagne mit dem Ziel, das Vertrauen der Kunden in die Bezahlmöglichkeiten von Mastercard zu stärken und ihnen die Vorteile bargeldlosen Bezahlens mit den Services von Mastercard näher zu bringen. Wie der Vater im Spot, sollen sich die Menschen selber überzeugen, wie einfach und sicher das Bezahlen mit Mastercard ist. Die Kampagne zielt darauf ab, das Thema Mobile Payment für Mastercard zu besetzen und die Debit Mastercard in Deutschland noch bekannter zu machen. Sie steht unter dem von McCann entwickelten weltweiten Markendach „Start something Priceless.“
„Mobile Payment ist das Top-Thema der Zukunft. Und die hat für uns schon begonnen. Mastercard ist der zuverlässige, sichere und praktische Begleiter. Mit dieser Kampagne wollen wir das Vertrauen in bargeldloses Bezahlen in Deutschland weiter steigern und auf emotionale Weise die Vorteile aufzeigen“, sagt Jessica Claar, Vice President, Marketing Communications Deutschland und Schweiz, Mastercard.
„Mit unterhaltsamen Storytelling illustrieren wir die neuen Bezahlmöglichkeiten von Mastercard und schildern ihre Vorteile im konkreten Leben. Selbst ohne Portemonnaie und Bargeld lassen sich unvergessliche Momente erleben“, sagt Olaf Haarsma, Creative Director, McCann Worldgroup.

Verantwortliche Agentur ist McCann Worldgroup Deutschland.

Der 25-sekündige TVC wird ab heute geschaltet und ist hier zu finden: https://youtu.be/ehh4P61XHi4. Der 70-sekündige TVC folgt in den nächsten Tagen.

Agentur: McCann Worldgroup Deutschland
Kunde: Jessica Claar, Vice President Marketing Communications Deutschland und Schweiz, Anja Bock, Director Marketing, Mastercard
Chief Creative Director: Sebastian Hardieck
ECD: Martin Biela
CD: Olaf Haarsma, Thomas Dempewolf
AD: Nico Köhler, Jelena Stamenkovic
Senior Copywriter/ Concept: Chris Endecott
Copywriter: Fabian Moretti
Strategie: Alison Segar, Paul Brenndörfer
Berater/in: Sebnem Altug, Suzana Mitrasinovic
Head of Production: Klaus Flemmer
Produktionsfirma: Filmdeluxe Berlin
Regisseur: Michael Wong
Musik: Mokoh Berlin