McCANN NEWS

Truth About Street – McCann Worldgroup startet erstmals globale Umfrage mit Mitarbeitern in über 100 Ländern

Frankfurt, 11.10.2017

Frankfurt, 11. Oktober 2017. McCann Worldgroup startet erstmals eine weltweite Umfrage zum Thema „Truth About Street“. Über 20.000 Mitarbeiter aus mehr als 100 Ländern verließen am 10. Oktober 2017 ihre Arbeitsplätze, um für einen Tag Menschen vor Ort für die „Truth About Street“-Studie zu befragen. Die Umfrage soll Aufschluss über das Einkaufsverhalten der Befragten und ihre Beziehungen zur lokalen Kultur geben.

Für die globale Forschungsinitiative „Truth Central“ von McCann Worldgroup waren gestern, am 10. Oktober 2017, über 20.000 Mitarbeiter, quer durch alle Abteilungen oder Positionen hinweg, weltweit auf den Straßen und führten Befragungen zum Thema Konsumentenverhalten durch. Dabei wurden Passanten zu lokalen Kulturen, dem Kaufverhalten, E-Commerce und der Einstellung gegenüber Marken befragt.

Auch in Deutschland waren über 100 Mitarbeiter an der „Truth About Street“-Umfrage in Düsseldorf und Frankfurt beteiligt und sammelten direkte Eindrücke von Passanten auf der Straße. Die Ergebnisse der Studie werden von der Forschungs- und Research-Unit der McCann Worldgroup „Truth Central“ zusammengefasst und global gelauncht.

Die „Truth About Street“- Initiative wurde gestern weltweit über Social Media begleitet. Die einzelnen Offices dokumentierten ihre Straßen-Befragungen mit dem Hashtag #TruthAboutStreet über ihre Social Media Kanäle und lieferten Live-Content über verschiedene Story-Formate. Insgesamt wurden gestern über 1000 Posts auf Social Media mit dem Hashtag #TruthAboutStreet gezählt.

Übersicht #TruthAboutStreet bei Instagram:

https://www.instagram.com/explore/tags/truthaboutstreet/

Übersicht zu #TruthAboutStreet bei Twitter:

https://twitter.com/search?q=%23TruthAboutStreet&src=tyah

Zuletzt veröffentlichte McCann Worldgroup die umfassende und bislang größte Studie „Truth About Global Brands“, in der über 30.000 Menschen in mehr als 29 Ländern zur Wahrnehmung globaler Marken befragt wurden. Die Ergebnisse der Studie „Truth About Global Brands“ belegen die herausragende Bedeutung von Marken in der heutigen Zeit und bestätigen ein enormes Vertrauen von Konsumenten in globale Brands.

„Es ist das erste Mal, dass alle Mitarbeiter von McCann Worldgroup weltweit für ein gemeinsames Truth Central-Projekt aktiv werden, um Insights über lokale Kulturen und das Kaufverhalten zu sammeln. Unsere Mitarbeiter bekommen durch die direkte Befragung auf der Straße ein besseres Verständnis für das Kaufverhalten und die Bedürfnisse der Konsumenten. Dadurch profitiert auch die Arbeit mit unseren Kunden“, sagt Luca Lindner, McCann Worldgroup President.

„Die Umfrage baut auf unseren Erkenntnissen der vorherigen „Truth About Global Brands“-Studie auf, die menschliche und kulturelle Dynamiken in Zeiten der Globalisierung aufdeckte und neue Ansätze für das Marketing schaffte. Durch die Erkenntnisse von „Truth About Street“ werden wir neue lokale und globale Perspektiven aufzeigen, die uns helfen, unsere Kunden noch besser im Markt zu platzieren“, sagt Suzanne Powers, Global Chief Stratgie Officer, McCann Worldgroup.