Die Aufgabe

Der Opel Mokka ist das erste Modell mit dem neuen unverwechselbaren Design und dem neuen Opel Vizor. Doch wie lässt sich ein neues Automodell während einer globalen Pandemie hautnah einer jungen Zielgruppe präsentieren?

Unsere Strategie

Unsere Zielgruppe ist neu, jung und vor allem online. Da zahlreiche Händler aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie geschlossen haben, wird der Opel Mokka auf eine unkonventionelle Art und Weise digital gelauncht.

Unsere Lösung

Mit dem Opel Mokka Augmented Reality-Filter nutzen wir eine attraktive und neuartige Technologie, über die sich der Opel Mokka virtuell hautnah erleben lässt, auch wenn der Händler vor Ort geschlossen ist. Über die Opel-Social-Media-Kanäle kann der AR-Filter überall ausprobiert werden. Mokka-Fans können von ihrem sicheren Zuhause aus so mit dem Opel Mokka ein multisensorisches Erlebnis aus Foto, Video, Gamification und Discovery erfahren.

Ähnliche Projekte

Ähnliche Projekte
ALLE NEWS IM ÜBERBLICK

Karriere

Willkommen in der Zukunft.
Die deiner Karriere.

jetzt bewerben